Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.

Musizieren

Jugendwertungsspiel

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche in den Besetzungsformen Soloinstrument mit und ohne Klavierbegleitung (Blechblas- und Holzinstrumente) sowie Bläser- und Schlagwerksensembles

Alljährlich führen wir mit Unterstützung des Markgräfler Gymnasiums in Müllheim ein Jugendwertungsspiel durch, bei dem man sich vor einer kompetenten Jury nach den Richtlinien der Wertungsspielordnung des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e. V. neutral bewerten lassen kann.
Im Anschluss an das Vorspiel findet noch ein Bewertungsgespräch mit den Vortragenden und den Juroren statt.

Ansprechpartner:
Josef Heckle (Musikalische Leitung)
Dieter Karle (Organisatorische Leitung)

E-Mail: jugendwertungsspiel@markgraefler-musikverbande.de

Verbandsblechbläserensemble

Zielgruppe: ambitionierte Musikerinnen und Musiker

In Form eines Kammermusikworkshops werden Themen wie Intonation, Rhythmik, Zusammenspiel und die gemeinsame Erarbeitung fortgeschrittener Blechbläserliteratur vorbehandelt.
Der angestrebte Musikstil reicht von Barock bis Jazz, Pachelbels "Kanon" und "Gabrieli" neben "Pippi Langstrumpf" und Scott Joplin, allerdings haben bei der Festlegung der Literatur alle Teilnehmer des Workshops ein Mitspracherecht.

Ansprechpartner:
Simon Schäfer (Team Verbandsdirigent)

E-Mail: blechblaeserensemble@markgraefler-musikverband.de

Verbandsseniorenorchester

Zielgruppe: Musikerinnen und Musiker, welche nach Ihrer musikalischen Laufbahn noch Lust auf das Musizieren haben

Gespielt werden nicht nur Märsche, Polkas und Walzer, sondern auch gerne Ouvertüren, Operettenquerschnitte, Konzertwalzer oder Potpourris; also durchweg konventionelle Blasmusik, mit welcher die Senioren groß geworden sind und 50 oder gar 60 Jahre und mehr von diesen überzeugten Liebhabern gepflegt und geliebt wurde. Dieser Klangkörper, heute bestehend aus 40 Musikern aus dem gesamten Markgräflerland mit einem Altersschnitt von 77 Jahren, hat sich ständig weiterentwickelt und ist mittlerweile ein gern gehörter Gast bei vielen festen Veranstaltungen in der Region.

Ansprechpartner:
Hermann Meier (Seniorenbeauftragter)
Albert Riesterer (Dirigent)

E-Mail: seniorenorchester@markgraefler-musikverband.de

Sinfonisches VerbandsBlasOrchester Markgräflerland e. V.

Zielgruppe: Musikerinnen und Musiker auf Goldniveau

Unser Verbandsblasorchester ist ein Höchststufenorchester und wurde mit dem Ziel 1991 gegründet, mit begeisterten und motivierten Musikern aus unterschiedlichen Vereinen ein Orchester zu bilden, welches den steigenden musikalischen Ansprüchen der Musiker gerecht wird. Neben dem Erlebnis, gemeinsam auf hohem Niveau zu musizieren und dabei gelegentlich an seine musikalischen Grenzen zu stoßen, steht der Spaß am Musizieren im Vordergrund.
Aus diesem Grund werden die unterschiedlichsten Projekte in ein bis zwei Projektphasen pro Jahr mit je zwei bis drei Probewochenenden einstudiert. Die Aufführung anspruchsvoller Konzertliteratur gehört ebenso zum Programm wie die Teilnahme an diversen Dirigentenlehrgängen und Meisterkursen in Form des Workshop-Orchesters.

Weitere Infos unter www.vbo-markgraeflerland.de.