Anmeldung

EXCEL (29,5 KiB)

Gebühren

Prüfung Betrag  
Bronze 25 Euro Verbandsmitglieder
  35 Euro Nicht-Verbandsmitglieder
Silber 35 Euro Verbandsmitglieder
  45 Euro Nicht-Verbandsmitglieder

Wissenswertes

  • Die Gebührenabrechnung erfolgt per Lastschriftverfahren.

  • Bei unvollständigen oder verspäteten Anmeldungen, welche nicht mit der Excel-Tabelle erfolgen, wird ein Service-Zuschlag von 10€ pro Prüfling erhoben.

  • Es ist von Originalnoten zu spielen.

  • Den Prüfern ist je eine Kopie der vier Prüfungsstücke vorzulegen - Ausnahmen: Bronze Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, sowie Stücke aus dem neuen Heft „Starke Töne“ (deHaske-Verlag), hier genügt die Angabe der Nummer aus der Literaturliste.

  • Ab sofort IBAN anstelle von Kontonummer & Bankleitzahl angeben (siehe Kontoauszug, ist auch online auf den Seiten der Banken direkt unter dem Suchbegriff IBAN berechnen zu finden).

  • Der Anmeldende ermächtigt den Markgräfler Musikverband, die Gebühren für die Prüfung (bei Silber inclusive den Kursen) Jungmusiker-Leistungsabzeichen per Lastschrift einzuziehen.

  • Bei mehreren Anmeldungen aus einem Verein: Bitte für jeden Prüfling alle Felder ausfüllen, da die Namen später in der Datenbank nicht mehr zusammen stehen. Dabei Vorsicht beim Kopieren von Zahlen (Tel. und IBAN).

  • Bei Prüflingen, welche nicht Mitglied in einem Musikverein sind, die Spalten "MV_Bezeichnung" und "MV_Name_nur_Ort" freilassen, bei den "VE"-Feldern die entsprechenden Daten der Eltern angeben.